KHW Galvanotechnik - Glanzsilberverfahren - Elektrolyt mit aussergewöhnlicher Metallverteilung

Die KHW-Silberelektrolyte zeichnen sich durch hohe Reinheit und Duktilität sowie exzellente Glanzstreuung aus. Die Verfahren sind selenfrei.

KHW-Glanzsilber findet als dekoratives und funktionelles Verfahren Anwendung. Die silberweisse Farbe des Niederschlages erweist sich als besonders resistent gegen Anlaufen. Die abgeschiedene Schicht erreicht eine Härte von 90 bis 110 HV 0,1, ohne dabei an Duktilität zu verlieren. KHW-Glanzsilber ist sowohl für Gestell- als auch für Trommelverfahren geeignet. Die Badführung des Elektrolyten ist einfach. Eine weitere wichtige Eigenschaft: Unserer Silberelektrolyte sind auschließlich organisch, somit auch selen-frei.

Die besonderen Vorteile von KHW-Silber
- Extrem hohe Leitfähigkeit
- Exzellente dekorative Eigenschaften
- Selenfrei

Wir informieren Sie gerne im Detail zu unseren Glanzsilberverfahren - am Telefon (+49 (0) 2156 911367) oder per E-Mail.

Perfekte Glanzstreuung
Die KHW-Silberelektrolyte zeichnen sich durch hohe Reinheit und Duktilität aus. Die silberweisse Farbe des Niederschlages erweist sich als besonders resistent gegen Anlaufen...
Platinierte Titananoden für Hartverchromungen [Mehr]
Ammoniumnitrat in bester Qualität für die Galvanotechnik. [Mehr]
The reducing agent to avoid the pink hole effect during through whole plating [Mehr]
Wir sind zertifiziert.
Wir sind zertifiziert.