KHW COTIN - die Chrom-Alternative von KHW Galvanoechnik

KHW-Cotin ist ein Legierungsverfahren, das hauptsächlich zur Massenveredlung als Anschluss an eine Vernickelung eingesetzt wird. Sein dekorativer Eindruck ist mit Chromabscheidungen vergleichbar.

Radkappe-Text-dt.jpg

KHW-Cotin kann sowohl in der Trommel als auch im Gestellautomaten eingesetzt werden. Seine weiteren Vorteile:
1. Hohe Abriebfestigkeit
2. Gute Badstabilität
3. Hoher Korrosionschutz

KHW-Cotin wird bevorzugt in folgenden Industriezweigen eingesetzt:
- Automobilindustrie
- Armaturenindustrie
- Möbel- und Lampen- Industrie
- Hersteller von Brillengestellen
- Hersteller von Verbindungsteilen, Schrauben, Knöpfe etc.

Platinierte Titananoden für Hartverchromungen [Mehr]
Ammoniumnitrat in bester Qualität für die Galvanotechnik. [Mehr]
The reducing agent to avoid the pink hole effect during through whole plating [Mehr]
Wir sind zertifiziert.
Wir sind zertifiziert.